Caffenol-Filmentwicklung

So | 15.10.2017 | 16:00-19:00 Uhr
> ausgebucht <

Beim Caffenol-Workshop in der Dunkelkammer lernst du, wie man mit ein paar Zutaten ein einfaches Rezept zur S/W-Filmentwicklung mit Kaffee zusammenstellt. Die entstandenen Filme erhalten durch die Entwicklung mit Kaffee den für die Caffenol typische Sepia-Färbung und grobe Körnung. Und das Beste daran? Caffenol ist im Gegensatz zu herkömmlichen Entwicklern okölogisch und nachhaltig!

Mitzubringen ist ein belichteter S/W-Film z.B. Ilford HP5, FP4, Kodak Tri-X 400, Kodak-T-max 100 und 400, APX 100 und 400, Fomapan 100, 200, 400, Silvermax…

Kosten p.P.: 40€, erm. 36€

Max. Teilnehmeranzahl: 4

Anmeldung via Mail an Sabine (s.alex(at)analoguenow.com)