Caffenol-Film-Entwicklung

Samstag | 14.05.2016 | 13:00 – 16:00 Uhr

Caffenol – Filmentwicklung _Foto_WebsiteBeim Caffenol-Workshop in der Dunkelkammer lernst du, wie man mit ein paar Zutaten ein einfaches Rezept zur S/W-Filmentwicklung mit Kaffee zusammenstellt. Die entstandenen Filme erhalten durch die Entwicklung mit Kaffee den für die Caffenol typische Sepia-Färbung und grobe Körnung. Und das Beste daran? Caffenol ist im Gegensatz zu herkömmlichen Entwicklern okölogisch und nachhaltig! Mitzubringen ist ein belichteter S/W-Film z.B. Ilford HP5, FP4, Kodak Tri-X 400, Kodak-T-max 100 und 400, APX 100 und 400, Fomapan 100, 200, 400, Adox Silvermax (…). Hast du keinen belichteten Film Zuhause? Kein Problem – nimm einfach einer unserer Festival-Fotowalks teil und lerne wie du einen S/W-Film selbst belichtest.

Kosten p.P.: 30€, erm. 27€

Anmeldung an: e.freaza(at)analoguenow.com

zurück