Schwarz-Weiß-Filmentwicklung 

Samstag | 07.05.2016 | 13:00-16:00 Uhr  – AUSGEBUCHT! – 

Montag | 09.05.2016 | 16:00-19:00 Uhr 

Donnerstag | 12.05.2016 | 16:00-19:00 Uhr – NOCH WENIGE PLÄTZE FREI –

Schwarz-Weiß-Film-Entwicklung _Foto_Website_©Peter_FaulandEntdecke die Welt der Schwarz-Weiß-Film-Entwicklung in der Dunkelkammer. Zusammen mit anderen Dunkelkammer-Liebhabern lernst du, wie man einen S/W-Film selbst entwickelt, wässert, trocknet und anschließend archiviert. Erlebe den magischen Moment, wenn du deinen selbst entwickelten Film aus dem Entwicklertank holst und unter Spannung feststellst, welche Aufnahmen etwas geworden sind. Lass dir von den Workshop-LeiterInnen Sabine Alex und Urizen Freaza die Tricks und Kniffe der Dunkelkammerarbeit und Filmentwicklung zeigen. Nach diesem Workshop kannst du am Workshop Schwarz-Weiß-Vergrößern teilnehmen. Mitzubringen ist ein belichteter S/W-Film z.B. Ilford HP5, FP4, Kodak Tri-X 400, Kodak-T-max 100 und 400, APX 100 und 400, Fomapan 100, 200, 400, Adox Silvermax (…). Hast du keinen belichteten Film Zuhause? Kein Problem – Nimm einfach einer unserer Festival-Fotowalks teil und lerne wie du einen S/W-Film selbst belichtest.

Kosten p.P.: 30€, erm. 27€

Anmeldung an: e.freaza(at)analoguenow.com

zurück