Analogue Photography International

Diskussion Analogue Photography International
Samstag, 14. Mai 2016, 15 Uhr

In der offenen Diskussionsrunde werden unterschiedliche Akteure der analogen Fotografie in Europa zusammengebracht. Der internationale Austausch wurde bereits im Juni 2015 auf dem spanischen Festival Revela-T angestoßen und wird nun fortgeführt. Es soll ein Raum für einen internationalen Diskurs und die Möglichkeiten einer gemeinsamen Zusammenarbeit geschaffen werden, indem sich unterschiedliche Formate wie Festivals und Kollektive präsentieren und in Dialog treten.
Diese Podiumsdiskussionen findet auf englisch statt.

Mit: Melanie Kathryn King (Alternative Photography Collective, London), Brittonie Fletcher (Alternative Photography Scotland / Actinic Festival, Edinburgh), Emil Kindlein (Analogmania Festival, Timisoara, Rumänien), Clemens Hegger und Tom Eric Schmidt (fineartforum e.V., Paderborn)
Moderation: Julia Tautz (analogueNOW!)

zurück